Lehrtätigkeit & Seminare

Seit 2010: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich: Dozent bzw. Hauptdozent für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Politologie und Corporate Social Responsibiliy (CSR) sowie Leiter externer Projektseminare

1999-2008: Private Hochschule Wirtschaft PHW, Bern: Dozent für Geschichte im Nebenamt


Bücher

Matthias Nast: Trinkwasser – Unser wichtigstes Lebensmittel. Ratgeber der Stiftung für Konsumentenschutz. Ott-Verlag. Bern 2010.
Verlagsinformation

Matthias Nast: überflutet – überlebt – überlistet: Die Geschichte der Juragewässerkorrektionen. Hgg. vom Verein Schlossmuseum Nidau. Verlag W. Gassmann AG. Biel. 2006 / Titel der französischsprachigen Ausgabe: Terres du lac – L´histoire de la correction des eaux du Jura.
Verlagsinformation
NZZ-Rezension

Matthias Nast: 40 Jahre und kein bisschen leise: Konsumentenschutz von 1964 bis heute. Hgg. von der Stiftung für Konsumentenschutz. Bern 2004.

W. Gassmann AG (Hg.): Zeitgeschichte – Geschichten in der Zeitung. Verlag W. Gassmann AG. Biel 2000. Matthias Nast: Projektleitung, Redaktion und Mitautor / Titel der französischsprachigen Ausgabe: Notre région au quotidien.
Verlagsinformation

Matthias Nast: Die stummen Verkäufer: Lebensmittelverpackungen im Zeitalter der Konsumgesellschaft. Dissertation. Peter Lang Verlag. Bern, Berlin, Frankfurt 1997.
Verlagsinformation

Seitenanfang

 

Beiträge

Matthias Nast: Umweltethische Argumente gegen den Ausbau der Wasserkraft. In: aqua viva, Die Zeitschrift für Gewässerschutz, 1/2019 (S. 34–37).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Landschaftswahrnehmung und Landschaftskommunikation am Beispiel des Rheinfalls. In: aqua viva, Die Zeitschrift für Gewässerschutz, 2/2014 (S. 4–8)

Matthias Nast: Die beiden Juragewässerkorrektionen in historischer Perspektive. In: Wasser Energie Luft, 4/2011 (S. 337-342).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Der Aareteufel oder die Zähmung der Juragewässer. In: Peter Martig (Hg.): Berns moderne Zeit. Das 19. und 20. Jahrhundert neu entdeckt. Stämpfli-Verlag. Bern 2011 (S. 265-268).
Verlagsinformation

Andri Bryner; Matthias Nast: Streiflichter auf die Eawag - Eclairages sur l'Eawag - Eawag: past, present and future. Zürich 2011 (Hgg. von der Eidgenössische Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz, Eawag)
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Die Grande Cariçaie - ein historischer Streifzug durch die Camargue der Schweiz. In: natur und mensch, 1/2011 (S. 22-25).

Matthias Nast: Ein starkes Signal. Beitrag über den Umzug der Schule für Gestaltung Biel in die einstige GM-Fabrik. In: Bieler Jahrbuch 2009. Biel 2010 (S. 121-124).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Blickpunkt ungezähmte Gewässer: 50 Jahre Rheinaubund. In: natur und mensch, 2/2010 (S. 23-27).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Historische Wasserwege im Seeland. In: NIKE-Bulletin 6/2009, Nationale Informationsstelle für Kulturgüter-Erhaltung (S. 22-27).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Holenstein, Matthias Nast: Erfolgreiche Krisenkommunikation beginnt vor der Krise. In: Bulletin zur schweizerischen Sicherheitspolitik. ETH-Zürich 2007 (S. 77–106).
Link zum kostenlosen Volltext

Matthias Nast: Die Juragewässerkorrektion im Kanton Freiburg. Teil 2. In: Freiburger Volkskalender 2009 (S. 83–89).

Matthias Nast: Die Juragewässerkorrektion im Kanton Freiburg. Teil 1. In: Freiburger Volkskalender 2008 (S. 68–74).

Matthias Nast: Chronik eines angekündigten Preissturzes. In: Thomas Rudolf, Markus Schweizer: Das Discount-Phänomen – eine 360-Grad-Betrachtung. NZZ-Verlag. Zürich 2006 (S. 143–149).

Matthias Nast, Peter Stöferle: Warum die Warenhülle Werbung treibt: Die moderne Verpackung und die Revolution der Konsumgewohnheiten. In: Christian Pfister, Peter Bär, Daniel Di Falco (Hg.): Bilder vom besseren Leben: Wie Werbung Geschichte erzählt. Paul Haupt Verlag. Bern 2002 (S. 181–192).

Matthias Nast: Eineinhalb Jahrhunderte Informationsvermittlung: 150 Jahre W. Gassmann AG. In: Bieler Jahrbuch 2001. Biel 2000 (S. 132–140).
Link zum kostenlosen Volltext

Nicole Beutler, Peter Fankhauser, Stephan Kormann, Ana Lienert, Matthias Nast: Eine Gesellschaft packt aus: Konsum, Verpackung und Abfall. In: Christian Pfister (Hg.): Das 1950er-Syndrom: Der Weg in die Konsumgesellschaft. Paul Haupt Verlag. Bern 1996 (S. 405–410).

Seitenanfang

 

Ausstellungen

Pegelstand. 150 Jahre Juragewässerkorrektion. Wanderausstellung. 2017.
Matthias Nast: Konzept der Inhalte, Ausstellungstexte, Bildrecherchen, Interviews.
Pegelstand

Die Juragewässerkorrektion. Ausstellung im Schlossmuseums Nidau. 2005.
Matthias Nast: Konzeptarbeiten, Ausstellungstexte, Bildrecherchen, Interviews. Nidau 2005.
Schlossmuseum Nidau

Bielersee - Biografie einer Landschaft. Ausstellung im Rebhaus Wingreis. 2001.
Matthias Nast: Konzeptarbeiten, Ausstellungstexte und Bildrecherchen.

Wanderausstellung 150 Jahre Bundesstaat - Geschichte für die Zukunft.
Beauftragt von den Parlamentsdiensten des Bundes.
Matthias Nast: Projekt- und Ausstellungsleiter.1998.

Seitenanfang

 

Multimedia

mémreg – Regionales Gedächtnis / Mémoire régionale. Internetportal für historische Dokumente aus der Region Biel, Seeland und Berner Jura. Verlag W. Gassmann AG. Biel. Matthias Nast: Projektleiter von 1999 bis 2005, wissenschaftl. Berater seit 2006.
www.memreg.ch

Manuela Di Franco, Mirza Grossniklaus, Matthias Nast: CD-ROM Regionales Gedächtnis – eine multimediale Reise durch die Region Biel, Seeland und Berner Jura / Un voyage multimédias à travers la région de Bienne, le Seeland et le Jura bernois. Hgg. vom Verlag W. Gassmann AG. Biel 2003.

Seitenanfang

 

Politische Kommunikation, PR- und Werbetexte

PR- und Werbetexte für verschiedene Auftraggeber im Auftrag von supertext, 2007-2008

PR-Texte (Politische Kommunikation) als Projektleiter bei der Stiftung für Konsumentenschutz (Medientexte sowie Beiträge für den K-Tipp "Konsumentenschutz aktiv", 2001-2006.

Seitenanfang